Danish beach

Datenschutzerklärung Scan

Gültig ab 25.05.2018
Diese Datenschutzerklärung informiert Kunden (ob Geschäfts- oder Privatkunden), Vertragshändler und Lieferanten von Scan sowie die Nutzer der Website scan-stoves.de darüber, welche personenbezogenen Daten wir erfassen und warum, wie wir diese verwenden und welche Rechte Sie als Nutzer von scan.de haben. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf Ihre Nutzung von scan-stoves.de.
Jøtul AS ist eine norwegische juristische Person bzw. Gesellschaft mit Unternehmensnummer 989 519 247, im Weiteren „Jøtul AS“ oder „wir“ genannt. Als Domaininhaber von scan-stoves.de und Verantwortlicher behandeln wir Ihre personenbezogenen Daten wie nachstehend beschrieben.

1. Erfasste daten, rechtsgrundlage

Jøtul AS erfasst personenbezogene Daten bei Zuschriften, Anfragen und Garantieregistrierungen sowie zur Fehlersuche oder Hilfestellung auf unseren Websites. Wir erfassen außerdem personenbezogene Daten zu Kontaktpersonen bei unseren Geschäftskunden, Vertragshändlern und Lieferanten. Personenbezogene Daten sind definiert als Informationen über eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person.

Eine eventuelle Verarbeitung der personenbezogenen Daten durch Jøtul AS erfolgt gemäß der geltenden Datenschutz-Grundverordnung.

 

1.1 Personenbezogene Daten bei Zuschriften/Anfragen per Formular

Wenn Sie unser Frageformular verwenden, erfassen und verarbeiten wir folgende personenbezogenen Daten:

  • Name
  • Mailadresse
  • Straße und Hausnummer
  • PLZ
  • Ort
  • Telefonnummer
  • Ihre Anfragen/Kommentare

Sie können uns auch informieren, wann Sie das Produkt installiert haben möchten, oder Fotos hochladen, die Ihre bereits installierte Lösung illustrieren oder den Raum zeigen, in dem das Produkt installiert werden soll.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten ist die DSGVO Artikel 6 Abs. 1 a).

 

1.2 Personenbezogene Daten bei einer Garantieregistrierung

Wenn Sie ein Produkt zu Garantiezwecken registrieren, erfassen und verarbeiten wir folgende personenbezogenen Daten:

  • Name
  • Adresse
  • Telefonnummer
  • Mailadresse
  • Ihr Alter
  • Angaben zum Produkt

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten ist die DSGVO Artikel 6 Abs. 1 b).

 

1.3 Personenbezogene Daten, die zwecks Fehlersuche oder Support erfasst werden

Wir erfassen die von Ihnen gesendeten Angaben, wenn Sie uns über webmaster@jotul.no kontaktieren.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten ist die DSGVO Artikel 6 Abs. 1 a).

 

1.4 Cookies

Wir verweisen auf unsere Informationsseite zu Cookies.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten ist die DSGVO Artikel 6 Abs. 1 f).

 

1.5 Personenbezogene Daten, die über Social-Media-Plattformen erfasst werden

Über unsere Seiten in Social Media oder ähnlichen Kommunikationskanälen können wir anonymisierte Statistiken über das Nutzerverhalten erfassen. Bei der Nutzung dieser Plattformen gelten die Richtlinien der jeweiligen Plattform.

 

1.6 Personenbezogene Daten, die von unseren Geschäftskunden, Vertragshändlern und Importeuren erfasst werden

Wir erfassen folgende personenbezogene Daten zu Eigentümern, Kontaktpersonen und etwaigen anderen Beschäftigten bei unseren Geschäftskunden, Vertragshändlern und Lieferanten:

  • Name
  • Unternehmen, in dem die Person als Eigentümer oder Angestellter tätig ist
  • Mailadresse
  • Telefonnummer
  • Ggf. weitere Angaben zur Kunden-, Händler- oder Importeurbeziehung

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der o. g. Daten ist die DSGVO Artikel 6 Abs. 1 f).

2. Verwendung erfasster personenbezogener daten

2.1 Bei Zuschriften/Anfragen per Formular erfasste personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten, die bei Zuschriften/Anfragen per Formular erfasst werden, verwenden wir auf folgende Weise:

Die Daten werden an den gewählten Vertragshändler übermittelt, damit dieser Sie bezüglich eines Angebots oder eines Besichtigungstermins kontaktiert.

Bei Leads erfasste personenbezogene Daten werden maximal 12 Monate gespeichert.

 

2.2 Bei einer Garantieregistrierung erfasste personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten, die für Garantieregistrierungen erfasst werden, verwenden wir auf folgende Weise:

Die Registrierung hat den Zweck, Ihnen als Konsumenten eine erweiterte Garantie zu gewähren. Da es unser Ziel ist, unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern, bitten wir Sie auch um die Zustimmung zur Teilnahme an unserer Kundenumfrage. Die Daten über Sie als Konsumenten basieren ausschließlich auf den von Ihnen im Formular gemachten Angaben.

Die zu Garantiezwecken erfassten personenbezogenen Daten werden maximal 28 Jahre gespeichert.

 

2.3 Bei Fehlersuche oder Support erfasste personenbezogene Daten

Wir verarbeiten ggf. Ihre personenbezogenen Daten und Benutzerprotokolle, wenn Sie uns eine Anfrage bzgl. einer Fehlersuche oder Hilfestellung zur Nutzung von scan.de senden. Solche personenbezogenen Daten und Benutzerprotokolle werden ausschließlich zum Zweck der erbetenen Fehlersuche oder Hilfestellung verwendet.

Zwecks Fehlersuche oder Support erfasste personenbezogene Daten werden so lange gespeichert, bis der Fehler behoben ist, in keinem Fall aber länger als 2 Monate.

 

2.4 Über Cookies erfasste personenbezogene Daten

Wir verweisen auf unsere Informationsseite zu Cookies.

 

2.5 Über Social-Media-Plattformen erfasste personenbezogene Daten

Über unsere Seiten in Social Media oder ähnlichen Kommunikationskanälen können wir anonymisierte Statistiken über das Nutzerverhalten erfassen. Bei der Nutzung dieser Plattformen gelten die Richtlinien der jeweiligen Plattform.

 

 

2.6 Von unseren Geschäftskunden, Vertragshändlern und Importeuren erfasste personenbezogene Daten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten über Eigentümer, Kontaktpersonen und Beschäftigte bei unseren Geschäftskunden, Vertragshändlern und Importeuren, um unsere vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen, einschließlich des Verkaufs von Produkten, der Einhaltung der Produktgarantien, der Handhabung von Reklamationen, der Pflege der Kundenbeziehungen sowie anderer geschäftsmäßiger Tätigkeiten.

3. Auftragsverarbeiter

Externe Auftragsverarbeiter unterstützen uns bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Cloud-Lösungen und technischen Support. Jøtul AS bleibt bei der Beauftragung eines Auftragsverarbeiters verantwortliche Stelle und beauftragt nur solche Partner, die unsere Anforderungen bezüglich der sicheren Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfüllen und sich vertraglich verpflichten, die geltenden Datenschutzbestimmungen einzuhalten.

Jøtul AS nutzt Amazon-Lösungen für Zuschriften/Anfragen per Formular und für Garantieregistrierungen.

Jøtul AS nutzt technischen Support von SQLI für Zuschriften/Anfragen per Formular und für Garantieregistrierungen.

4. Übermittlung von daten

Im Falle von Zuschriften/Anfragen per Formular werden die von uns erfassten personenbezogenen Daten an Scan-Vertragshändler übermittelt, in bestimmten Fällen auch die über Garantieregistrierungen erfassten Daten.

5. Datensicherheit

Wenn Sie uns auf scan-stoves.de Ihre personenbezogenen Daten übermitteln, werden sie in unseren von Amazon betriebenen Serverumgebungen gespeichert.

SQLI hat mit Jøtul AS einen Datenverarbeitungsvertrag bezüglich Datensicherheit, Betriebspraxis, Zugriffsrechten, Backup, Speicherdauer und Löschen personenbezogener Daten abgeschlossen.

6. Ihre rechte

Wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, können Sie Auskunft über diese Daten verlangen sowie Informationen darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Sie können zudem die Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie dass Ihre personenbezogenen Daten in ein strukturiertes, gängiges und maschinenlesbares Format exportiert werden (Datenübertragbarkeit).

Da unsere Verarbeitung der personenbezogenen Daten auf Ihrer Zustimmung basiert, können Sie jederzeit Ihre Zustimmung widerrufen. Der Widerruf der Zustimmung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf Basis der Zustimmung vor dem Widerruf.

Anfragen bezüglich der o. g. Rechte richten Sie bitte an webmaster@jotul.no.
.
Wenn Sie der Ansicht sind, dass Jøtul AS Ihre Rechte nicht eingehalten hat, können Sie Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einlegen.

7. Änderungen dieser datenschutzerklärung

Jøtul AS behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen oder zu ändern, und benachrichtigt Sie rechtzeitig vor der Implementierung über diese Änderungen. Sie stimmen diesen Änderungen zu, indem Sie die Dienste nutzen, nachdem Sie die entsprechenden Informationen erhalten haben.